SR Fernsehen

nächster Kunde   «  »

Authentisch und heimatverbunden: Ein Kampagnenentwurf für den Fernsehsender des Saarlands. Im Fokus des von Ringel & Partner entwickelten Kampagnenkonzepts: das vielfältige Programmangebot des Senders. So werden das Land, seine Menschen und sein Fernsehprogramm erlebbar gemacht.

» Markenstrategie

Der Kunde
Der Saarländische Rundfunk ist als Anstalt des öffentlichen Rechts Mitglied der ARD. Er bietet ein eigenproduziertes Fernsehprogramm sowie fünf Hörfunkprogramme. Das regionale Kernprogramm im Fernsehen wird wochentags am Vorabend ausgestrahlt.

Der Auftrag
Das neu strukturierte Fernsehprogramm und die Schwerpunktthemen des SR sollen in einer großflächigen Kampagne zielgruppengerecht vermittelt werden.

Die Strategie
Im Zentrum des Kampagnenentwurfes: Die Lebendigkeit des Saarlandes. Durch ein facettenreiches Bildkonzept wird die Vielfalt des regionalen Fernsehprogramms thematisiert. Das Ergebnis: Authentizität und Nähe zum Zuschauer werden erfolgreich zum Ausdruck gebracht.

Hier seh ich Land

Kampagnenkonzept
Das Kampagnenkonzept setzt ein Signal für die vielen Facetten der Region: ein Aufruf zum Einschalten.

Signalwirkung für das Land

Kampagnenkonzept

Der Claim „Hier seh ich Land“ bildet die Basis des von Ringel & Partner entwickelten Kampagnenkonzepts.

Lebendiges Saarland

Kampagnenkonzept
Heimatverbundenheit sowie interessante und abwechslungsreiche Perspektiven stehen im Fokus der Kampagne: So kommt das Saarland in jedes Wohnzimmer.